In China wirkt es provozierend, mit verschränkten Armen vor jemandem zu stehen. Ähnlich wirkt es, wenn man seine Arme in die Hüften stemmt.

Archive for 2010